»Es gibt viele Wege
zum Glück.
Gehen kannst Du
nur einen: DEINEN! «

Christa Pühringer

Christa Pühringer

Mein Weg.

Vor mehr als 20 Jahren bin ich in meinem Leben an einem Punkt angelangt, an dem ich bewusst gespürt und erkannt habe, dass ich aufgrund der vielfältigen und komplexen Anforderungen in meiner Lebenssituation gefordert bin, selbstverantwortlich, nachhaltig und vor allem ganzheitlich für meine Gesundheit zu sorgen. Ich habe ganz klar begriffen, dass niemand anderer als ICH SELBST mein Leben in die Hand nehmen kann um gesund und zufrieden zu bleiben.

So wurden damals meine Laufschuhe wichtige Utensilien für mich und meine regelmäßigen Laufrunden durch die Traunauen waren prägend für meine weitere Entwicklung. Mir wurde sehr schnell klar, dass ich für ein gesundes, kraftvolles und zufriedenes Leben nicht nur die regelmäßige Bewegung und eine hochwertige Ernährung brauche, sondern auch gefordert bin, gut und achtsam für meine geistige und seelische Balance und für meine persönliche und menschliche Weiterentwicklung zu sorgen.

– ein Lebensmotto, das mich schon lange begleitet. In meinen ursprünglich erlernten Beruf als Volksschullehrerin bin ich nach den Karenzzeiten meiner drei Kinder (geb. 1991, 1992 und 1997) nicht mehr eingestiegen, weil mich die Themen Gesundheit und Wohlbefinden nicht mehr losgelassen haben. Ich absolvierte verschiedenste ganzheitliche Ausbildungen rund um das Thema „Gesund und zufrieden leben“ (Personal-Wellness-Trainer, Dipl. Wellness Coach, Systemischer Trainer und Teamcoach usw.)

"Finde heraus, was deinem inneren Wesenskern entspricht und du wirst nie wieder das Gefühl haben, arbeiten zu müssen", sagte vor vielen Jahren eine Trainerin zu mir. Und so kam es auch:
 Im Laufe der Jahre entwickelten sich meine beruflichen Aktivitäten zu einer wahren Berufung. Aus tiefster Überzeugung heraus möchte ich Menschen auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden und innerer Balance begleiten.

Seit 2003 bin ich selbstständig als Wellness Coach tätig.
 Seit Herbst 2008 bin ich als gewerbliche Masseurin selbstständig. Bis August 2015 übte ich meine Tätigkeit in meinem eigenen Massagefachinstitut in Traun aus, seit September 2015 bin ich nach Linz in das Therapie- und Trainingszentrum Linz, Unionstraße 11a übersiedelt und freue mich sehr, in diesem Team dabeizusein. Schwerpunkte im TTZ-Linz (www.ttz-linz.at) sind Physiotherapie und Trainingstherapie, darüber hinaus bieten wir Osteopathie, Ernährungsberatung, Shiatsu und Massage an. Durch intensive Zusammenarbeit der Kooperationspartner ergibt sich eine kraftvolle Synergie zum Wohle unserer PatientInnen, KlientInnen und KundInnen. Unser Motto: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“.

Meine Erfahrungen und mein Wissen in der Arbeit mit und am Menschen weiterzugeben und Menschen auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden zu begleiten, sehe ich als meine Berufung und als eine verantwortungsvolle und erfüllende Aufgabe.

Ich spüre sehr bewusst, dass in unserer überfüllten und überladenen Wohlstands- und Leistungsgesellschaft, in der es in allen Systemen immer noch sehr stark um die Themen „Höher, schneller, weiter, billiger, noch mehr...“ geht, dringend notwendig ist, einen bewussteren und eigenverantwortlicheren Umgang mit dem persönlichen Wohlbefinden anzustreben.
 Um meinem Ziel näher zu kommen und meine Wünsche und Sehnsüchte zu erfüllen, strebe ich täglich nach heilsamer Veränderung - Hin zu mehr Leichtigkeit, Lebensfreude, Zufriedenheit, Entspannung und Lebensqualität. Viel zu oft überschreite ich meine geistigen, seelischen und körperlichen Grenzen, fühle mich überreizt und überfordert. Die Sehnsucht nach mehr Leichtigkeit ist eine tiefe Kraft, die in mir ein Streben weckt und die mich nicht so schnell müde werden lässt. Täglich bin ich gefordert, meine Kräfte, meine Gedanken in eine positive Richtung zu lenken. Täglich bin ich gefordert, Chancen zu erkennen und wahrzunehmen, die mich in meiner Entwicklung vorantreiben und reifen lassen. Täglich bin ich gefordert, anzunehmen und zu würdigen was gerade IST, - sei es auch noch so unangenehm, schwierig, traurig und herausfordernd. Immer wieder in die Balance zu kommen, das sehe ich als meine große Verantwortung und Aufgabe - Mir selbst gegenüber, meiner Familie, meinen FreundInnen, meinen KollegInnen und KundInnen gegenüber.

Meine Vision

Gemeinsam mit gleichgesinnten, ambitionierten und mutigen Partnern bringe ich ein „NETZWERK“ zum Wachsen, das Menschen verschiedenste Möglichkeiten bietet und Wege aufzeigt, immer wieder in den eigenen Rhythmus zurückzufinden, aufzutanken, zur Ruhe zu kommen, Neues zu spüren, geistige, seelische und körperliche „Reinigung“ zu erfahren, negativen Stress zu „entladen“ und auch zu lernen, dem Fluss des Lebens (wieder) vertrauen zu können.
 Das Motto: ENTSPANNEN, ENTLADEN, ENTSÄUERN, LOSLASSEN UND AUFTANKEN. Lebenswert leben - hin zu mehr Lebensqualität!

Ich bin zutiefst überzeugt davon, dass wir in unserer Gesellschaft dringend qualitätsvolle Maßnahmen und Angebote sowie kompetente Menschen brauchen, die uns helfen, im Leben immer wieder in Balance zu kommen. Meine Intention ist es, möglichst viel Positives in Bewegung zu bringen, um Gesundheit, Wohlbefinden und ein zufriedenes und friedliches (Zusammen)Leben möglich zu machen.

Ich wünsche mir aus tiefstem Herzen, dass die Realisierung meiner Vision der Nährboden und der Samen für eine gesündere und heilere Zukunft vieler Menschen ist.

DANKE!

Von Herzen „DANKE!“ sagen möchte ich meiner Familie, meinen Eltern, meinem Mann, meinen Kindern, meiner Zwillingsschwester und allen meinen vertrauten Freundinnen, Freunden und Wegbegleitern, die mich auf meinem Weg unterstützen, mir zuhören, mich aufbauen, sich mit mir austauschen, mit mir lachen, weinen, tanzen, singen,.... und mich immer wieder aufs Neue inspirieren. Ich danke auch allen meinen Kundinnen und Kunden, die sich vertrauensvoll an mich wenden und mir die Möglichkeit geben viele wertvolle Erfahrungen zu sammeln!

Ich freue mich, täglich Neues dazulernen zu dürfen, lasse mich immer wieder auf’s Neue beflügeln und begeistern und bin dankbar über jedes Feedback und jeden neuen Kontakt.

In diesem Sinne gehe ich meinen Weg achtsam, authentisch, zuversichtlich und voller Vertrauen weiter und freue mich sehr, wenn ich Sie einen Teil Ihres Weges begleiten darf!


TTZ Linz – Kompetenzzentrum für Physiotherapie und Sportwissenschaften

Unsere Angebote und Leistungen:
 Schwerpunkte im TTZ-Linz sind Physiotherapie und Trainingstherapie (Functional Training), darüber hinaus bieten wir Osteopathie, Ernährungsberatung, Shiatsu und Massage an. Durch die intensive Zusammenarbeit der Kooperationspartner ergibt sich eine kraftvolle Synergie zum Wohle unserer PatientInnen, KlientInnen und KundInnen. Unser Motto: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“.


Ein Blick ins TTZ

Raum um Lebensqualität zu gewinnen. Alles unter einem Dach - kompetent, professionell, serviceorientiert und sozial.